Mittwoch, 13. Februar 2008

Was macht eigentlich der Simon?

Naja, heute hat er sich mal nen richtig schoenen Sonnenbrand geholt, weil er die Sonnencreme im Rucksack vergessen hat und der am Busbahnhof auf ihn wartet.

Ich bin jetzt in Arequipa, unterhalb von drei dicken Vulkanen mit Schneekappe, Caro ist in die andere Richtung abgedampft, nach Norden nach Trujillo. Hab mir grade ein grosses Almuerzo fuer nicht mal n Euro schmecken lassen und werd mich so langsam auf den Weg zum Busbahnhof machen damit ich morgen frueh am Lago Titicaca aufwache.

Gruss an euch alle und ihr habt echt was verpasst, wenn ihr noch nie Micro gefahren seid, nur um dann in Limas unheimlichen Vororten aussteigen yu muessen, weil der Fahrer mit nem Carnet de Conducir faehrt, den er schon 2005 verloren hat!

1 Kommentar:

Carolin Laura hat gesagt…

hupsala, hammer mal wieder n sonnenbrannt!? Na der wievielte ist das jetzt schon in deinen bischen tagen?
Pero somos iguales! lag zwar nur 10 min in der Sonne aber Ich unterschaetz das immernoch!

ansonsten ists super hier!